HOCHZEIT

Catherine & Sascha

Bei Catherine und Sascha hatte ich im Winter schon das Vergnügen, die standesamtliche Trauung in Lindau am Bodensee zu begleiten. Vor der Trauung haben wir ein kleines Brautpaarshooting veranstaltet, bevor es in den wunderschönen Saal des Rathauses von Lindau ging. Es war eine sehr emotionale Trauung, was auch der Rede der Braut an den Bräutigam geschuldet war. Da blieb kein Auge im Saal trocken, das des Bräutigams erst recht nicht. Ein gutes halbes Jahr später folgte dann die kirchliche Trauung in einer wunderschönen kleinen Kirche im Allgäu.

Zuvor habe ich in der gemeinsamen Wohnung das Ankleiden des Bräutigam im Beisein seines Trauzeugen fotografisch begleitet. Danach gings es dann für mich schon zum Stadl des Berghotel Jägerhof um das „Getting Ready“ im Hotelzimmer der Braut zu dokumentieren. Aufgrund der ausreichenden Zeitplanung der Beiden, konnte ich dann auch noch in Ruhe die liebevoll selbstgemachte Hochzeitsdeko im Stadl fotografieren, ohne dass bereits Gäste im Raum waren.

Bei der anschließenden kirchlichen Trauung floss natürlich wieder die ein oder andere Träne. Ich mag solche Momente immer sehr, bei mir sieht man das aufgrund der Kamera dann ja nicht so. Nach der Trauung gab es einen Sektempfang bevor es zur Feierlocation weiterging. Die Beiden haben sich für die tolle Location, den Stadl des Berghotel Jägerhof, entschieden. Diese Location finden Sie auch auf meiner Seite Meine Empfehlungen, da ich sowohl die Location wie auch den Service und das Essen absolut top finde. Bei der Feier gab es zudem eine wirklich tolle Brautenführung mit einem wahnsinng guten Akkordionspieler, der für richtig Stimmung gesorgt hat. Mit Sicherheit für alle Gäste und auch das Brautpaar ein einmaliger und wunderschöner Tag im Stadl des Berghotel Jägerhof.

Zitat von Catherine & Sascha:

„Lieber Björn, wir wollten uns nochmal ganz herzlich bei dir bedanken. Du hast unsere schönsten und emotionalsten Momente so beeindruckend festgehalten wie es kein anderer geschafft hätte. Anfangs hätten wir gar nicht mehr daran geglaubt, dass wir einen so sympathischen und unkomplizierten Fotografen finden werden. Zum Glück haben wir Dich dennoch gefunden, denn deine Bilder sind der absolute Wahnsinn. Es ist einfach unbeschreiblich und nicht in Worte zufassen mit welcher Liebe und Freude du das Fotografieren machst. Nicht nur wir waren so begeistert von Dir, unsere Gäste strahlten schon über die ersten Bilder, welche sie noch am selben Abend in ihren Händen halten konnten. Unsere Gäste und wir konnten es kaum erwarten alle deinen Bilder zusehen. Als wir dann unsere Bilder zum erstenmal gesehen haben, waren alle Emotionen wieder da und es war so wunderschön. Wir Danken dir von Herzen, dass du unseren schönsten Tag begleitet und so schön festgehalten hast. Mach weiter so und mach noch viele Menschen mit deinen Bilder glücklich. Ganz ganz Liebe Grüße Catherine und Sascha.“

KONTAKT

Sie möchten, dass ich Sie fotografisch begleite?

Sie planen Ihre Hochzeit ebenfalls im Stadl des Berghotel Jägerhof? Schreiben Sie mir ein kurzes Hallo und wir werden zusammen Erinnerungen schaffen, die Sie ein Leben lang an diesen Moment zurückerinnern lassen.

    Welche Kontaktmöglichkeiten sind für Sie in Ordnung? (Mehrfachauswahl möglich)

    Ich antworte innerhalb von 48 Stunden. Wenn Sie keine Antwort von mir erhalten, senden Sie mir bitte eine direkte E-Mail an info@hochzeitsfotograf-bjoernkuhle.de oder rufen Sie mich an, für den Fall dass der E-Mail-Server mal down ist.

     

    FOLGEN SIE MIR:

    INSTAGRAM

    FOTOGRAF & HOCHZEITSFOTOGRAF

    Bjoern Kuhle Hochzeitsfotografie | Hochzeitsfotograf für den Bereich Ravensburg + Bodensee + Allgäu + Österreich + Schweiz | Ihr Fotograf für authentische und natürliche Hochzeitsreportagen